zum Inhaltsbereich

Navigationen und Einstellungen

ihr Standort auf der Webseite

Standort: Home. Landesverband. Vereinswesen.

Bereich Aktuell

Bereich Infobox

Mitgliedschaft im Salzburger Triathlonverband

An- / Abmeldung :

Um beim STrV Mitglied zu werden bedarf es eines schriftlichen Antrages gemeinsam mit der Kopie des Vereinsregisterauszuges, der gewählten Präsidiums und des Mitgliederliste. Die Aufnahme erfolgt nur jeweils im Dezember mittels Beschluss des Präsidiums. Alle Unterlagen sind bis Ende November per Mail an office@strv.at zu senden.

Die Abmeldung oder Ausschluss kann jederzeit per Mail erfolgen.

Beiträge :

Die einmalige Aufnahmegebühr eines Vereines oder einer Sektion eines Vereines in den Salzburger Triathlonverband beträgt € 100.

- Kategorie A 150,- (keine Wettkampfrichter, kein Nachwuchstraining)

- Kategorie B 100,- (Nachwuchstraining oder mind. 2 Wettkampfrichter)

- Kategorie C  50,-  (Nachwuchstraining und 2 Wettkampfrichter)

Definitionen:

- Strukturierte Nachwuchsarbeit ist ein regelmäßiges Training, welches zumindest 1 x pro Woche für den Nachwuchs (Schüler, Jugend, Junioren) über den Verein bzw. die Sektion angeboten wird.

- Aktive Kampfrichter sind nur jene Kampfrichter, die offiziell vom STrV dem ÖTRV gemeldet sind (Erfüllung entsprechender Kriterien) und über eine gültige Kampfrichterlizenz verfügen.

Bezahlung :

Die Einzahlung der Beiträge ist bis spätestens 31. März auf folgende Bankverbindung durchzuführen:

Kontoname: "Salzburger Triathlonverband"

BLZ / BIC: 45010 / VBOEATWWSAL

Bank: Volksbank Salzburg, Filiale Taxham

Konto / IBAN: 4107017 / AT104501000004107017

Angabe des Vereinsnamens

Erfolgt die Zahlung nicht rechtzeitig erlischt die Mitgliedschaft automatisch.

Vereinszugehörigkeit / Doppelmitgliedschaft :

Während eines Kalenderjahres ist die Mitgliedschaft in mehreren dem ÖTRV angehörenden Vereinen möglich, jedoch darf das entsprechende Mitglied pro Kalenderjahr nur für einen Verein aktiv am Wettkampfgeschehen teilnehmen. Die Ausstellung einer ÖTRV Jahreslizenz ist ebenso nur einmalig pro Kalenderjahr für einen ÖTRV Mitgliedsverein möglich.

Vereinswechsel / Vereinsabmeldung :

Jeder Vereinswechsel von ÖTRV Lizenznehmern erfordert eine schriftliche Abmeldung und eine Anmeldung. Die Abmeldung ist schriftlich an den ehemaligen Verein zu senden, der die Freigabe innerhalb von zwei Wochen zu bestätigen oder unter Angabe von Gründen zu verweigern hat. Ein Vereinswechsel ist nur im Zeitraum vom 01. bis 31. Dezember möglich.

Weitere Informationen bezüglich der Vereinszugehörigkeit und des Vereinswechsels sind in der ÖTRV-Geschäftsordnung dokumentiert.

 



[zum Seitenanfang]

Unsere Sponsoren

Sportland Salzburg LSO Mohrenwirt Lotterien Sportministerium Raiffeisen Salzburg BSO Österreichischer Triathlonverband Salzburger Triathlonverband